Safety Walk

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete Prangl den "Safety Walk", eine Sicherheitsveranstaltung für Entscheidungsträger.

 

Der diesjährige "Safety Walk" informierte Kunden, Partner und Medien über den effektiven und sicheren Einsatz von Arbeitsbühnen und Teleskopstaplern – unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften, Normen und sicherheitstechnischen Anforderungen.

 

Arbeitsbühnen und Teleskopstapler sind heutzutage von Baustellen nicht mehr wegzudenken. Sie ermöglichen ein effizientes, wirtschaftliches und sicheres Arbeiten in der Höhe.

 

Mit diesem Event hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, ihr Wissen auf den letzten Stand zu bringen – von der Auswahl der richtigen Maschine, den wesentlichen Einsatzkriterien, der richtigen Risikobeurteilung, der passenden Einsatzplanung, der Überprüfungen vor Inbetriebnahme, den stabiltitätsbeeinträchtigenden Faktoren, den häufige Risiken und ihrer Vermeidung bis hin zur Qualifikation und Ausbildung der Bediener.

 

Experten namhafter internationaler Arbeitsbühnenhersteller und –anwender referierten über die neuesten Produktinnovationen basierend auf der Norm EN 280. Des Weiteren wurde über  die aktuellsten Entwicklungen aus dem Bereich der persönlichen Schutzausrüstung (PSA gegen Absturz) – als unverzichtbare Sicherheitsausrüstung bei der Höhenzugangstechnik – informiert.

 

Um Theorie und Praxis zu verbinden, wurden auch diesmal die technischen Innovationen der modernen Arbeitsbühnen- und Teleskopstaplergenerationen am Freigelände im praktischen Einsatz gezeigt.

 

Eine Podiumsdiskussion rundete den "Safety Walk" ab und gab den Besuchern ausreichend Möglichkeit, Ihre Fragen direkt an die Experten zu richten.

 

Gemäß dem Motto "Wer hoch hinauf will, kann tief fallen!" muss allen Beteiligten bewusst sein, dass die Sicherheit bei Arbeiten mit Arbeitsbühnen und Teleskopstaplern unverzichtbarer Bestandteil einer gemeinsamen Verantwortung ist. 

21.05.2014

Übersicht

AWES

21.12.2014

Präsentation der Windkraftwerk-Transport-Einheit live bei der AWES.

Bonität AA

16.12.2014

Prangl Slowenien erhält die Bonitätseinstufung “Exzellenz“.

ALC

03.12.2014

ALC ist eine Auszeichnung für Objektivität und Nachhaltigkeit.

EOY 2014

27.10.2014

Christian Prangl war für den Preis zum "Entrepreneur Of The Year" nominiert

Nachruf

20.10.2014

KR Josef Prangl ist am 27. September 2014 unerwartet verstorben.

IC 50

19.08.2014

Einmal mehr gehört Prangl zu den Top-Unternehmen...

 

LH Mag. Voves

15.01.2014

Mag. Franz Voves besuchte im Jänner die neue Niederlassung in Zettling.

X