PHP – Hubportale

 

Hydraulische Hubportale werden überall dort eingesetzt, wo herkömmliche Mobilkrane aufgrund beschränkter Platzverhältnisse nicht eingesetzt werden können. Sind Lasten in engen Räumen aufzudrehen, können hydraulische Hubportale mit unterschiedlichen Abmessungen und Hubleistungen kombiniert werden. Unsere Hubportale bestehen aus mindestens zwei mehrfach teleskopierbaren Hydraulikhebern, einem Schienensystem, einem Träger und verschiedenen Anschlagpunkten. Um Lasten auch in Querrichtung verschieben zu können, können optional hydraulische Verschubsysteme auf den Portalträgern angebracht werden. Ein exaktes Positionieren der Hebegüter wird dadurch garantiert.


Datenblatt PHP - Hubportale

    

Das angeführte Datenblatt dient nur zur Übersicht. Für genauere technische Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Betreuer, eine unserer Niederlassungen oder nutzen Sie unser Internet-Anfrageformular. 

Kontakt

Prangl Gesellschaft m.b.H.
Zentrale

A-1230 Wien
Richard-Tauber-Gasse 8
Tel. +43 (0)5 0995
Fax +43 (0)5 0995 - 11033
X