DOKUMENTIERTE QUALITÄT

 

Wir sind für unsere Kunden ein kompetenter und lösungsorientierter Projektdienstleister. Dies erfordert einen hohen und konsequenten Qualitätsfokus. Immer wieder neue Standards zu setzen und ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit anzubieten, ist für uns selbstverständlich. Zahlreiche Zertifikate und Urkunden belegen den Erfolg dieses Denkens. Wir sind laufend bestrebt, neue Maßstäbe zu setzen.

 

     

STAATLICHE AUSZEICHNUNG

Das Bundeswappen wird vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend gemäß § 68 der Gewerbeordnung an Unternehmen, die sich durch außergewöhnliche Leistungen um die österreichische Wirtschaft Verdienste erworben haben und in ihrem jeweiligen Wirtschaftszweig bundesweit eine führende und allgemein geachtete Stellung einnehmen, verliehen. Die Prangl Gesellschaft m.b.H. führt diese staatliche Auszeichnung seit 1982.

 

SCCP
Zur Führung des Zertifikats nach SCCP (Safety Certificate Contractors for Petrochemicals) sind nur Unternehmen berechtigt, die den Nachweis besonders hoher Standards im Bereich des Arbeits-, Sicherheits- und Umweltschutzes (SGU) erbringen. Arbeitssicherheit und die Vermeidung von Arbeitsunfällen stehen hier im Vordergrund. Die Sicherheit von Mensch und Umwelt hat unbedingten Vorrang bei der Erbringung jeglicher technischer Dienstleistung. Prangl ist überzeugt, dass alle Unfälle, Berufskrankheiten, umweltrelevante Störungen, Sachschäden und Qualitätsmängel vermeidbar sind. Alle Niederlassungen und Leistungsbereiche sind nach SCCP (uneingeschränkte Zertifizierung für die Petrochemie) zertifiziert.

 

ISO 9001

Die EN ISO 9001 ist ein international gültiger Standard, der Kriterien für die Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen festlegt – mit dem Ziel, die stetige Verbesserung der Unternehmensleistung und damit verbunden die kontinuierliche Steigerung der Kundenzufriedenheit sicherzustellen. Prangl hat sich zur Einhaltung dieser normativen Anforderungen und somit der uneingeschränkten Kundenorientierung verpflichtet. Die Konformität der gelebten Praxis mit den definierten Anforderungen wird jährlich von einer unabhängigen Prüfstelle im Rahmen eines Zertifizierungsverfahrens gecheckt und in Form eines Zertifikates für alle österreichischen Niederlassungen belegt.

 

ISO 14001

Als Pendant zur EN ISO 9001 definiert die EN ISO 14001 international gültige Kriterien zur Umsetzung von Umweltmanagementsystemen. Prangl erfasst und analysiert unterschiedlichste Umweltauswirkungen hinsichtlich möglicher Verbesserungspotenziale und lässt diese in die Steuerung der internen Prozesse einfließen. Des Weiteren stellt ein Umweltmanagementsystem die Einhaltung aller auf das Unternehmen zutreffenden rechtlichen und behördlichen Verpflichtungen sicher. Die Wahrnehmung dieser Sorgfaltspflicht sowie die Steigerung der ökologischen Performance wird jährlich durch eine externe Prüfstelle überwacht und in Form eines Zertifikates für alle österreichischen Niederlassungen bescheinigt.

 

GREEN BUILDING

Rund 40% des Endenergieverbrauchs in Europa fallen in Gebäuden an. Im Grünbuch der Kommission zur Energieeffizienz wird der Gebäudesektor als ein wesentlicher Bereich bezeichnet. Das Programm “Green Building“ will vorhandene wirtschaftliche Effizienzpotenziale bei Büro- und Gewerbegebäuden EU-weit darstellen und ausschöpfen. Mit der Aufnahme in das Programm “Green Building“ beweisen Unternehmen ihre ökologische Vorreiterrolle.

 

IC50

Anhand einer speziellen Bewertungsmethode listet das weltweit anerkannte Fachmagazin "International Cranes" jedes Jahr die größten Kranunternehmen der Welt. Bereits seit Bestehen des Indexes gehören wir zu den Top-Unternehmen der internationalen Kranbranche. Europaweit konnten wir uns in den vergangenen Jahren in den Top 10 etablieren.

auszeichnungen

STAATLICHE AUSZEICHNUNG


 

SCCP


  

ISO 9001


 

 

ISO 14001


 

GREEN BUILDING


 

IC50


 

X